Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

21.11.2019

  • Toppingspritzenbetätigung montiert
  •  Kanisterhalterung und neuen Schlauchhalter am Dosierwagen montiert
  • Gestell der BAR40 für eine Milchaufbewahrung fertiggestellt
  • ITEM-Gestell an der BAR fest montiert
  • Begonnen die Grundplatte für den Milchbehälter zu fertigen
    • Blech angezeichnet
    • Blech geschnitten
    • Blech an beiden Seiten abgekantet
    • Befestigungslöcher angezeichnet

18.11.2019

  • Lackierte Toppingspritzenbetätigung montiert
  • Gestellerweiterung der BAR40 für eine Milchaufbewahrung ausgemessen, skizziert und begonnen zu fertigen

 

 

                                    

14.11.2019

  • Betätigung der Toppingspritzen in CAD gezeichnet
  • Zwischenplatte der Schlauchpumpe in CAD gezeichnet

     

11.11.2019

  • Zusammen mit Hr. Gerlach Anfertigung der Förderbanbadeckung
  • Förderbandabdeckung montiert
  • Betätigung der Toppingspritzen lackiert
  • Zwischenplatte der Schlauchpumpe angefertigt
  • Halterungen der Toppingspritzen montiert

07.11.2019

  • Anfertigung der Toppingspritzenbetätigung
    • Bleche geschnitten
    • Lochbild angezeichnet und 5,5mm Bohrungen gesetzt
    • Bleche 90° gebogen
    • Seitliche Verstrebungen gefertigt
    • Teile miteinander verschweißt

 
 

05.11.2019

  • Anfertigung des Crêpe-Abrollbleches
    • Blech auf Maß geschnitten
    • Ausschnitt zum Crêpemaker geschnitten
  • Anfertigung einer Spritzenbetätigung aus 200x80x3mm Aluminium
    • Blech geschnitten
    • 4 x 6mm Bohrung in 40mm Abständen gebohrt
    • Blech nach 80mm um 90° gebogen

28.10.2019

  Zwischenpräsentation:

  • Adapterplatten am Dosierwagen montiert
  • Absprache mit dem Team zur Präsentationsvorbereitung
  • Zwischenpräsentation im Team präsentiert
  • Nachbesprechung mit den Projektleitern und im Team über nächste Schritte und Verbesserungen

 

27.10.2019

  • Erstellung der Zwischenpräsentation
    • Verschiedene Änderungen eingefügt
    • Formatierung angepasst
    • Besprechung der Präsentation mit Herrn Höffner und Herrn Gerlach

26.10.2019

  • Erstellung der Zwischenpräsentation
    • Zusammenfügen der einzelnen Themenbereiche
    • Formatierung

25.10.2019

  • Erstellung der Zwischenpräsentation
    • Layout
    • Gliederung

22.10.2019

  • Erstellung der CAD Zeichnung
    • Zwischenplatte/Adapterplatte vom Toppinggestell zu den Laufschienen

       

21.10.2019

  • Kurze Planung der Aufgabeneinteilung für diesen Abend
  • Halterung der Toppingausgabe in Zusammenerbeit mit Herrn Gerlach angefertigt.
    • Bleche auf Maß geschnitten
    • Oberkante ausgeschnitten
    • Unterkante Loch 11mm gebohrt
    • Ober- und Unterkante 90° gebogen
    • 4 Löcher in den Unterboden zum verschrauben gebohrt
  • Zwischenplatten vom Toppinggestell zu den Laufschienen geplant
  • Präsentationsablauf für nächste Woche abgesprochen und geplant





20.10.2019

  • Vorbereitung der Zwischenpräsentation
  • Team-Seiten geschrieben und eingefügt
    • Projektidee
    • Projektvorgaben
    • Ausgangssituation

19.10.2019

  • Vorbereitung der Zwischenpräsentation
  • Layout/Folienmaster in PowerPoint bearbeitet
  • Präsentationsabschnitte eingefügt und bearbeitet

16.10.2019

  • Vorbereitung der Zwischenpräsentation
  • Layout/Folienmaster in PowerPoint erstellt

14.10.2019

    • Weiterarbeit am Dosierwagen in Zusammenarbeit mit D. Gerlach
      • Anpassen und Verschrauben der Blechabdeckung
      • Besprechung über Konzept zur Montage der Linearsysteme, Schlauchpumpe, Pfeffermühle
      • Bohren der Item-Profile zur Befestigung der Linearschienen am Dosierwagen
      • Modifizieren der Nutensteine für die Profile der Linearsysteme (Feilen, Schleifen)
      • Montage der Linearsysteme am Dosierwagen
    • Planung und Besprechung der Folierung einiger Bauteile an BAR 4.0
    • Besprechung der Wochenaufgaben
     
  •  
     

08.10.2019

  • Crepe-Teigabzieher-Dummy aus Kunststoff für die Probeläufe angefertigt

01.10.2019

  • Crepe-Teigverteilungsdummys aus Kunststoff für die Probeläufe angefertigt

23.09.2019

  • Crepe-Teigverteilungseinheit geplant und umgesetzt
  • Abdeckplatte für den Bar Spühlboy mit M. Mudrack geplant
  • Besprechung der vergangenen Wochen
  • Aufgabenverteilung für die Herbstferien

19.09.2019

  • Crepe-Grundgestell aus ITEM Profil und verstellbaren Rollen zurechtgebohrt
  • Gewinde geschnitten und montiert

18.09.2019

  • CAD Zeichnung Crepe-Abroller erstellt
  • CAD Zeichnung Papptelleraufbewahrung erstellt
  • CAD Zeichnung BAR4.0 Grundgestell erstellt

16.09.2019

  • Crepe-Gestell geplant, vermessen und Item Profile angezeichnet
  • Item Profile für das Grundgestell geschnitten
  • Topping-Gestell mit weiteren Item Profilen verstärkt
  • 2x Aluplatten für das Toppinggestell geschnitten und angepasst
  • Pflichtenheft mit den Projektbetreuern besprochen

15.09.2019

  • Teflongleiter zum abziehen des Crepes in CAD gezeichnet

14.09.2019

  • Topping-Gestell geplant und Möglichkeiten besprochen
  • Gestell begonnen aus Item herzustellen

09.09.2019

  • Item Profile für die Bar 4.0 und Creperie zurechtgeschnitten
  • Heizplatte der Creperie bearbeitet
  • Planung des Frontumbaus der Bar 4.0
  • Teambesprechung und Arbeitsteilung

02.09.2019

  • Sicherheitskonzept für die neue Lichtschranke erstellt
  • Schutzvorrichtung der Bar 4.0 demoniert
  • Organisatorische Themen im Team besprochen
  • Aufgaben bezüglich des Pflichtenheftes verteilt
  • Anlagenaußenmaße und Aufzugmaße vermessen

30.08.2019

  • Planung der Anlagengrundplatte der Creperie
  • Planung der Bauteilepositionen

26.08.2019

  • Abstimmung des Projektlogos
  • Lastenheft besprochen und erstellt
  • Einteilung und Zielfestlegung der Aufgaben
  • Begonnen die Anlage zu demontieren
  • Videos für den Bestellablauf und des Zapfvorgangs erstellt
  • WordPress Einleitung

21.08.2019

  • Erste Zeichnungen zum Umbau/Aufbau der Anlage geplant und grob gezeichnet

19.08.2019

  • Kick-Off Termin und Projektstart
  • Anlage begutachtet und ersten Funktionstest gestartet
  • Ist-Zustand der Anlage festgehalten
  • Teamsprecher gewählt
  • Wasserzulauf an die Anlage montiert
  • Funktionen über das Touch-Panel getestet